30. Juni 2021

Ausschreibung der Geschäftsführung

Die wichtigsten Ziele in dieser Position:

Die Führung der Freien Schule Woltersdorf in organisatorischer und auch personeller Hinsicht sowie ihre qualitative Weiterentwicklung – in enger Zusammenarbeit mit der pädagogischen Leitung im Sinne des Vereins – ist Kernanliegen der Geschäftsführung. In den nächsten Jahren wird die Begleitung der Erweiterung der Freien Schule von 84 auf 120 Plätze und die Angliederung einer Kita (geplante Kapazität: 55 Plätze) das vordergründige Ziel sein.

Weiterlesen →

18. Juni 2021

Lust auf ein Freiwilliges Jahr Beteiligung?

Engagiere dich ab 01.09.2021 ein Jahr lang bei uns im Rahmen eines Freiwilligen Jahres Beteiligung!

Unsere Schule schreibt die MITBESTIMMUNG der Kinder am Schulleben groß, um die Selbstverantwortlichkeit und demokratischen Werte zu leben.  Deshalb bieten wir ab dem Schuljahr 2021/2022 auch eine Stelle im Freiwilligen Jahr Beteiligung.

Weiterlesen →

1. März 2021

Interesse an einem FSJ zum 01.08.2021?

Erprobe Pädagogik vom Kinde aus!

In unserer Schule entwickeln und lernen Kinder gemäß ihren Bedürfnissen. Die Entfaltung von Individualität, die Freiheit als Grundbedingung für menschliche Entwicklung und ein achtsames, offenes Miteinander stehen an erster Stelle. Die Mitbestimmung der Kinder am Schulleben wird großgeschrieben, um die Selbstverantwortlichkeit und demokratischen Werte zu leben. Unsere Pädagogen sehen sich als Lernbegleiter und unterstützen die Kinder bei der Entwicklung ihrer Eigenverantwortlichkeit und bei der Entfaltung ihrer sozialen Kompetenzen.
Unsere Schule ist im Konzept inspiriert durch Maria Montessori, Rebecca Wild, Jenaplan, Reggio und die Laborschule Bielefeldt. Derzeit lernen bei uns 83 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. 

Unser multiprofessionelles Team von siebzehn Kolleginnen/en gestaltet ein vielfältiges Schulleben. Bei dieser spannenden Aufgabe kannst du uns unterstützen.

Weiterlesen →

7. November 2021

Ein LKW voll frischem Sand

Neben dem Fußballplatz und der Reifenstrecke ist der große Sandkasten einer der beliebtesten Orte im Garten der FSW. Dementsprechend stark bebuddelt ist der darin befindliche Sand, so dass er in regelmäßigen Abständen getauscht werden muss. Man kann sich vorstellen, dass dies auf Dauer nicht unerhebliche Kosten verursacht…

Umso dankbarer sind wir daher, dass uns Johann Schindler vom Woltersdorfer Garten- und Landschaftsbau Johann Schindler eine komplette LKW-Ladung voller Sand spendierte – einfach so!

Am Freitag stand ein Mitarbeiter seines Teams mit dem großen LKW pünktlich um 8 vor unserer Einfahrt. Doch bevor er seine Fracht bei uns abwerfen konnte, musste er sich erst durch unser – für solche Lieferungen einfach nicht ausgelegtes – Tor quetschen, das schmaler wirklich nicht hätte sein dürfen. Aber echte Profis schreckt so etwas natürlich nicht ab! Und so schmückte kurze Zeit später ein großer Haufen voll feinstem Buddelsand unseren Hof.

Da wir natürlich nicht vorhatten, den Sandkasten mit einem Buddelberg zu tauschen, musste der Berg nun irgendwie in den Kasten. Dies erledigten am gestrigen Samstag viele engagierte Eltern- und Kinder-Hände, die im Rahmen des jährlichen Herbsteinsatzes (der im übrigen auch mit allerlei anderen nicht minder wichtigen Projekten aufwartete!) dafür sorgten, dass der Sandkasten zunächst vom alten Sand befreit und im Anschluss mit dem frischen, neuen Sand gefüllt werden konnte.

Die FSW dankt im Namen der Kinder Herrn Schindler für die großzügige Spende, seiner Mitarbeiterin Frau Bommer, die die organisatorische Umsetzung übernahm, sowie dem überbringenden LKW-Fahrkünstler, dessen Namen wir leider nicht in Erfahrung brachten. Und natürlich danken wir wie immer auch allen Eltern, die sich immer wieder tatkräftig einbringen!

18. Oktober 2021

Ja, wo laufen sie denn? – Spendenlauf 2021

Am 01.10.2021 war es wieder soweit: dem diesjährigen Sponsorenlauf wurde von den Kindern erwartungsvoll entgegengefiebert. Wie viele Runden würden sie wohl dieses mal schaffen, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln? Bevor es jedoch an den Start ging, wurden in einer langen Sitzung der Schülervollversammlung von einigen Kindern Projekte vorgestellt, für die sie die Spenden sammeln wollten. In einer anschließenden Abstimmung wurde beschlossen, dass wieder für drei Projekte und auch für die Schülerkasse gelaufen werden sollte, und zwar zu je einem Viertel der erlaufenen Summe. Die Kinder beschlossen auch, dass nach alter Tradition ein Projekt zum Schutz der Natur, eines für Tiere und ein Projekt zur Unterstützung von Menschen bedacht werden sollte. So fiel die Wahl auf folgende Projekte: 1. Der Lebenswald in Borneo, wo ein Stück gerodeter Regenwald wiederaufgeforstet werden soll; 2. Charly Beachdog, eine Initiative einer Schöneicher Familie, die sich um Straßenhunde in Thailand kümmert; 3. die Seenotrettung in Deutschland, deren Einsatzkräfte und Seenotrettungskreuzer aus Spenden finanziert werden.

Weiterlesen →

1. September 2021

Tag der offenen Tür 2021

Wie schon im letzten Jahr wird auch der diesjährige Tag der offenen Tür keiner „wie üblich“ werden. Wir werden uns wieder überwiegend draußen aufhalten und versuchen, allen Besuchern mit interessanten Aktionen und Fragerunden das Leben an unserer Schule näherzubringen. Doch nicht nur die Art und Weise ist anders als gewohnt. Zum ersten Mal wird unser Tag der offenen Tür an einem Freitag Nachmittag stattfinden. Am 17.09.2021 um 15 Uhr geht’s los. Wir freuen uns auf euren/Ihren Besuch!

16. August 2021

Einschulung mit Ernst

Am 07.08.21 war es wieder soweit: die neuen Erstklässler an der FSW konnten begrüßt werden! Und das unter weiterhin erschwerten Corona-Bedingungen. Nichtsdestotrotz durfte die Zuckertütenstraßenbahn dieses Jahr wieder fahren und brachte alle Einschulungskinder mit maximaler Vorfreude zur Haltestelle Blumenstraße. Dann wurden sie auf dem zauberhaft geschmückten Schulgelände zusammen mit ihren Familien in Empfang genommen und traditionell von ihren PatInnen mit einer Sonnenblume und dem von den LehrerInnen befüllten Schatzsäckchen in die Schule aufgenommen.  

Nicht ohne vorher noch die Geschichte von Ernst gehört zu haben, der sich im Gegensatz zu dem von den Erwachsenen oft als Ernst des Lebens angedrohten Ereignisses, doch als sehr netter Mitschüler entpuppt. Herzlich Willkommen Hó, Elina, Charlotte, Edwin, Oskar, Jasper, Isabelle, Emilia, Ferris, Sophia, Florian, Josefine, Talis und ihren Familien und auf, dass ihr viele neue Freunde hier finden werdet! 

Weiterlesen →

17. September 2020

Tag der offenen Tür

Trotz aller Einschränkungen möchten wir uns auch in diesem Jahr nicht davon abhalten lassen, allen Interessierten unsere Schule mit all ihren Facetten vorzustellen. Um allen Regelungen entsprechen zu können, wird der überwiegende Teil der Aktionen im Freien stattfinden. Das Betreten der Räumlichkeiten wird leider nur sehr beschränkt und ausschließlich mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich sein. Trotzdem haben wir uns viele Aktionen ausgedacht, um auch diesen etwas ungewöhnlichen Tag der offenen Tür interessant und abwechslungsreich zu gestalten.

Weiterlesen →

13. August 2020

Willkommen im neuen Schuljahr

Ein ungewöhnliches, nie da gewesenes Schuljahr liegt hinter uns. Doch nun schauen wir voller Zuversicht auf das vor uns liegende und heißen alle Erstklässler herzlich an unserer Schule willkommen!

Trotz der noch immer ungewöhnlichen Umstände ist es uns gelungen, unseren Schulanfängern und deren Familien eine schöne und herzliche Einschulungsfeier zu gestalten. Und wie in jedem Jahr hielt Andrea Wolter in ihrer Funktion als geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der FSW eine inspirierende Einschulungsrede. Wer sie noch einmal nachlesen möchte oder vielleicht auch gar nicht dabei war und trotzdem Interesse daran hat: Bitteschön!