Herbstlauf 2014

Wieder einmal war uns das Wetter hold, als bei strahlendem Sonnenschein 59 junge Läuferinnen und Läufer sowie einige mutige „Mitläufer“ aus der Eltern- und Pädagogenschaft zum diesjährigen Herbstlauf antraten, um Geld für die Schule sowie für ein gemeinnütziges Projekt zu erlaufen. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte sich jedes der Kinder Sponsoren gesucht, die sich bereit erklärten, für jede bezwungene 570-m-lange Runde einen frei wählbaren Betrag zu spenden. Die erzielte Gesamtsumme – mehr als 2.100,- € – wird schließlich hälftig zwischen Schule und den vom Schulparlament demokratisch bestimmten Hilfsprojekten aufgeteilt.

Die Stimmung an der Strecke war gut, denn die Laufenden wurden von ihren Familien und einigen angereisten Sponsoren nach Leibeskräften unterstützt. Neben Klatschen, Trillerpfeifen und Anfeuerungsrufen motivierten sogar Vuvuzela, Wunderkerzen und ein kleines Fontänenfeuerwerk die Läufer. So angefeuert liefen die Kinder insgesamt 509 Runden, das sind gut 290 km.

Im Anschluss gab es für alle Teilnehmer ein Schul-T-Shirt zum Andenken, von den Kindern unter fachmännischer Anleitung der Stiftung yumme! zubereitete Smoothie-Vitaminbomben zum Wieder-Auftanken. Das traditionelle gemeinsame Kartoffelsuppenessen rundete den Tag ab. Wir danken allen Anwesenden, die durch ihre tatkräftige Unterstützung zum Gelingen dieses Nachmittags beigetragen haben.

{gallery}2014-10-02_Herbstlauf14{/gallery}

Kommentare sind geschlossen.