img_38234-3

29. November 2016
nach Sabine Bertram
Keine Kommentare

Herbsteinsatz 2016

Am 26. November, einen Tag vor dem 1. Advent und damit so spät wie noch nie, trafen sich wieder zahlreiche Eltern und Pädagogen zum gemeinsamen Herbsteinsatz. Mit Schubkarren, Harken und Laubsäcken verteilten sich Erwachsene und Kinder auf dem großen Außengelände der freien Schule.

Das Wetter war zwar so spät im Jahr eher ungemütlich, aber dafür waren fast alle Blätter bereits gefallen und Sträucher und Stauden bereit zum Beschnitt und auch die Beete konnten gründlich geharkt und gemulcht werden. Damit es auch im nächsten Frühjahr wieder schön grünt und blüht, wurden Tulpenzwiebeln gesetzt und Buchsbäume geteilt. Doch auch Kettensäge, Flex und Akkuschrauber kamen zum Einsatz, um Spielgeräte, Zäune, Stühle und vieles mehr zu reparieren und weiter kindersicher nutzen zu können.

Auf Wunsch einiger Mädels wurden Anbindebalken für die „Pausenponykinder“ vorbereitet. Der Tag vor dem ersten Advent wurde selbstverständlich auch dazu genutzt einen Tannenbaum aufzustellen und mit Lichterketten zu schmücken. Schon am 2. Advent lädt die FSW ja zum beliebten Weihnachtsmarkt.

Trotz des trüben Wetters war die Stimmung fröhlich und nicht nur an der wärmenden Feuertonne fand sich nebenher Zeit für Gespräche oder zum Kennenlernen. Zu guter Letzt gab es noch vom Grill Bratwürstchen oder Haloumi in Brötchen, so dass keiner hungrig nach Hause gehen musste.
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

 

 

Text: Kathrin Ritter
Fotos: Christian Schäfer | Kathrin Ritter

"Simon says..." - Lebendiger Englischunterricht

22. November 2016
nach Nadine Schäfer
Keine Kommentare

Tag der offenen Tür 2016

Am 19. November lud die FSW wieder Interessenten zum Tag der offenen Tür. Von 10 bis 13.30 Uhr nutzten viele Besucher die Möglichkeit das Lernumfeld zu besichtigen, Fragen zum Schulkonzept zu stellen und Einblicke ins praktische Lernen zu bekommen. Der Besucherandrang hat die letzten Jahre weit übertroffen.

Schüler der Jahrgangsstufe 4-6 übernahmen Führungen über das Außengelände, durch Gebäude und zu den unterschiedlichen Lernorten, Werkstätten und dem Zelt für den Sportunterricht.

In Neu- und Altbau konnten Kinder der Jahrgangsstufe 1-3 und 4-6 bei der Freiarbeit beobachtet und Fragen an Schüler und Pädagogen gerichtet werden. Fachlehrern für Kunst und Englisch konnte bei der lebendigen Gestaltung einer Unterrichtsstunde zugeschaut oder daran teilgenommen werden. Im NaWi-Raum (Naturwissenschaften) zeigten Kinder zusammen mit Ihrem Lehrer spannende Experimente aus dem Unterricht. Im Sportzelt bewiesen Schüler & Schülerinnen Bewegungsfreude, Rhythmus und Beweglichkeit bei einer Jazzdance-Vorführung.

Ein abwechslungsreiches Buffet aus Elternspenden bot in der Cafeteria die Gelegenheit neue Energie zu tanken und sich mit Eltern von Schülern der FSW auszutauschen. Konkrete Fragen zum Schulkonzept und zur Aufnahme beantworteten Schulleitung und Pädagogen.

Mit vielfältigen Eindrücken von Lernatmosphäre und sozialem Miteinander an der FSW sowie umfangreichen Informationen konnten zukünftige Schüler/innen und Eltern am Samstagmittag das Haus an der Blumenstraße wieder verlassen.

Interessierten, die nicht am diesjährigen Tag der offenen Tür teilnehmen konnten, sich aber bewerben möchten und offene Fragen haben, können gern unseren kleinen Adventsmarkt am 03.12. ab 15 Uhr nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten.

 

 

Text: Kathrin Ritter
Fotos: Nadine Schäfer

i5d2_37178-3

14. Oktober 2016
nach Sabine Bertram
Keine Kommentare

Herbstlauf für den Regenwald

Fünfzig Schülerinnen und Schüler der Freien Schule Woltersdorf nahmen die Gelegenheit wahr, für einen guten Zweck ihre Ausdauer unter Beweis zu stellen. Bis zu dreizehn Runden mit je 550 m liefen die Kinder beim diesjährigen Herbstlauf. Dazu hatte jede/r Läufer/in ihre persönlichen Sponsoren gewonnen, eine selbstgewählte Summe pro Runde zuzusichern. Weiterlesen →

01316af1c2af5c29f65042569e32768701f21f4c23

27. September 2016
nach Nadine Schäfer
Keine Kommentare

Erntedank mit der Gemüseackerdemie

Gestern hatten wir einen schönen, kleinen Erntedank – organisiert von der Gemüseackerdemie. Christiana Henn und eine Kollegin von der Gemüseackerdemie sorgten mit einem Schälwettbewerb zwischen Kindern unserer Schule sowie Umweltminister Vogelsänger, unserer Bürgermeisterin Frau Decker und der FSW-Vorstandsvorsitzenden Andrea Wolter für einigen Spaß und alles wurde live dokumentiert von der Presse und dem RBB.

IMG_35855

24. Juli 2016
nach Sabine Bertram
Keine Kommentare

Zauberhaft bewegter Abschied vom Schuljahr

Ein wundervoll poetisches Programm präsentierten die Schüler der Freien Schule Woltersdorf zum Abschluss-Sommerfest am letzten Schultag. Die vielschichtige Darbietung , die an einen Jahrmarkt vor 100 Jahren erinnerte, wurde von den Kinder an den Projekttagen direkt vor den Ferien eingeübt.

Als erstes zogen Magische Ringe das zahlreich erschienene Publikum in ihren Bann. Wie Elfen schwebten die Ringträger|innen zur Bühne vor dem großen Kuppelzelt. Zu anfangs sphärischen Klängen und später bei einer Reise durch die Musikwelt zeigten die Darsteller eine erstaunliche Weiterlesen →

20160715_184239_01

17. Juli 2016
nach admin
Keine Kommentare

Große Praktische Arbeit 2016

unter diesem etwas sperrigen Titel verbergen sich so verschiedene Themen wie: „Hiddensee“, „Antikes Theater“, „Die Schilddrüse“, „Basketball“, „Die Geschichte des Tanzens“, „Breakdance“, „Mnemotechnik“, „Rap“ und „Die Gitarre“ die unsere diesjährigen Absolvent(inn)en zu den selbstgewählten Themen ihrer Abschlussarbeiten machten und am Freitag vor einem neugierigen Publikum präsentierten. Weiterlesen →