Weihnachtskonzert

Stimmungsvoll beleuchtet bot die Woltersdorfer St. Michael Kirche am Abend des 15. Dezember den festlichen Rahmen für das Weihnachtskonzert der Schüler der FSW. Das Lampenfieber der aufgeregten Kinder verflog beim Einsingen während sich Eltern, Geschwisterkinder, Freunde und die Pädagogen der Schule Plätze auf den Kirchenbänken suchten. Musiklehrer Frank Müller-Brys hat auch dieses Jahr wieder eine Auswahl von Weihnachtsliedern jenseits bereits allzu oft wiederholter Klassiker mit den Schülern aller Jahrgangsstufen erarbeitet.

Die Bandbreite reichte von „Erzähl mir die Geschichte“ im Wechsel als Chor und von Solisten der Jahrsgangstufe 1-3 gesungen, über das französische Weihnachtslied „Noel Nouvelet“ mehrstimmig im Chor vorgetragen von Schülern der 4-6 Jahrgangsstufe begleitet von orffschen Instrumenten. Zwischendurch präsentierten Kinder aller Alterststufen ihr Können als Solisten auf unterschiedlichen Instrumenten. Sehr schön klang auch eine instrumental vorgetragene Filmmusik aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amelie“ auf verschiedenen Glockenspielen. Höhepunkt und Abschluss bot der von allen Kindern gemeinsam vorgetragene  und vom Chorleiter auf der Gitarre begleitete moderne Gospel „Shine your light“.

Spätestens seit diesem Abend werden wohl alle Zuhörer vom Klang heller Kinderstimmen und Glockenspielen in Weihnachtsstimmung versetzt worden sein.

Herzlicher Dank geht an die evangelische Gemeinde St. Michael für die Möglichkeit die Räume der Kirche für diesen feierlichen Zweck nutzen zu dürfen.

 

Kommentare sind geschlossen.